Sommer-Seminar in Ochsenhausen

Das Sommer-Seminar findet vom 24. – 27. August 2017 in der Landesakademie in Ochsenhausen statt. In Erinnerung an Karl-Heinz Schickhaus, der vor 10 Jahren verunglückte, wollen wir seine Kompositionen und Bearbeitungen zum Klingen bringen.

Ganz besonders freuen wir uns, dass Heide­lore Wal­lisch-Schauer aus dem Pon­gau als Gast-Referen­tin zu uns kommt.

Anmelden könnt ihr euch hier.

Seminar für Saiteninstrumente 2017

Das Seminar findet vom 21. – 25. Mai 2017 in Kooperation mit dem Bund Deutscher Zupfmusiker (BDZ) und dem Landes-Hackbrett-Bund (LHB) statt. Als Gastreferent dürfen wir Hartmut Brandt mit seiner Frau aus Sonthofen begrüßen. Er bietet auch einen Raffele-Workshop an.

Alle Musizierenden  sind herzlich eingeladen.
Weitere Informationen und schriftliche Anmeldung hier.

Wir gratulieren…

"Nura Pfeifer und Agnes Beckert"

… Nura Pfeifer und Agnes Beckert

zum 2. Preis bei Jugend musiziert in der Ensemble Wertung  „Neue Musik“ beim
54. Regionalwettbewerb 2017 in der Staatlichen Hochschule für Musik in Freiburg.

Jugendseminar 2017 in Rottweil

Mit diesem Seminar wollen wir ein Standard-Repertoire für Hackbrett
erarbeiten. Das sind bekannte und beliebte Musikstücke, die jeder
Hackbrettspieler kennen sollte und meist auch auswendig spielen kann.
Dabei sind uns alle Spieler von Saiteninstrumenten (Hackbrett, Zither,
Gitarre) zwischen 6 und 27 Jahren willkommen.
Die Referenten Linda Boch, Jakob Dammert und Anita Huber werden
die Musikstücke erarbeiten. Dabei steht auch das Gruppenerlebnis im
Vordergrund. Wir freuen uns auf spannende Tage mit Euch.

Das Anmeldeformular findet ihr hier.