Sommer-Seminar im Kloster Schöntal vom 23. – 26. 8.

Im herrlichen Ambiente von Kloster Schöntal wollen wir sakrale und originale Musik für Hackbrett erarbeiten. Das Repertoire findet für jeden festlichen Anlass der heutigen Zeit Anwendung. Dazu gehören Volksmusik im Kirchenraum, Interludien von Jörg Lanzinger, Kompositionen von Kathi Stimmer-Salzeder, Rainer Falk, Werner Franz Schörkl, traditionelle Musik durchs Kirchenjahr sowie alte, klassische und ernste Musik für festliche Anlässe. Das Seminarprogramm enthält Themen- und Einzel-Unterricht sowie die Möglichkeit die Burgfestspiele in Jagsthausen zu besuchen. Der Höhepunkt des Seminars wird ein Konzert der Dozenten Anita Huber, Ilona Seidel und Markus Ulmer sein, die uns das Hackbrett in musikalischer Vielfalt zu Gehör bringen.

Anmeldung hier